Schützenverein Wörpedorf

von 1876 e.V.

traditionelles und sportliches Schießen

  

 

 

 


Erstes Wochenende des Schützenfestes 2019


ist bereits erledigt


 


Highlight


der Deutsche Meister kommt aus Wörpedorf


 


Als das noch amtierende Königshaus mit dem König Jens Büther und der Damenkönigin Andrea Rosenbrock ihre zahlreichen Gäste und befreundeten Vereine im Schützenhof am Samstag zu ihrem Königsempfang begrüßten, waren einige der Jüngsten Schützen aus dem Verein schon auf dem Weg

zur Deutschen Meisterschaft im Lichtpunktschießen.


Zu Ihrer Rückkehr nach knapp 12 Stunden wurden sie durch unsere Schützen die Spalier an der Schießhalle standen wieder empfangen.

Unser Pascal Gusek hat die Deutsche Meisterschaft im Lichtpunktschießen nach Wörpedorf geholt. Jost Entelmann hat den dritten Platz belegt.


Super Jungs!!!


 


Zahlreiche Könige wurden auch schon am erstes Schützenfestwochende des Schützenvereins Wörpedorf ermittelt.

  

Unsere neuen Vizekönige wurden am Samstag

ausgeschossen.

 Nach spannendem Wettkampf konnte sich


Petra Wohlgehagen

bei den Damen durchsetzen.


Bei den Herren hat dann


Rolf Rohdenburg

den VOGEL.... (Rumpf) abgeschossen.

  


Sonntag ging es auf dem Schießstand des SV-Wörpedorf weiter.


Jugend- und Junioren- Könige als auch Lichtpunktkönig sowie der Volkskönig und der König der Feuerwehr wurden ermittelt.

 

Unser Lichtpunktkönig wurde

Jasper Entelmann

 

der neue Jugendkönig ist

Pascal Gusek


und bei den Junioren wurde

Niklas Wacker

als neuer Juniorenkönig ermittelt.


Zusätzlich wurde auch noch unser neuer Volkskönig

Heiko Gefken

 

und der Feuerwehrkönig

Stephan Bohling

ermittelt.

 

 

Wir freuen uns mit Euch und wünschen Euch ein superschönes Jahr......

Herzlichen Glückwunsch